Das neue Credo

Fünf säkulare Glaubenssätze im Test

Bestellnummer: 271822000
ISBN/EAN: 9783863538224
von: Rebecca McLaughlin (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 14 x 19 cm
Umfang: 192 S.
Erscheinungsdatum: 16.05.2023
In Kooperation mit cvmd

17.90 €

Cover - Das neue Credo
Beachten Sie bitte auch die Seite Christliche Verlagsgesellschaft Dillenburg und die Seite Was ist der Sinn des Lebens?.

Beschreibung - Das neue Credo

Die Autorin von “Das neue Credo” geht Botschaften unserer heutigen Zeit nach und zeigt, dass diese ein säkulares Glaubensbekenntnis sind.
Sie hilft Christen zu unterscheiden, welche Überzeugungen zu bejahen und welche abzulehnen sind.
Sie lädt uns zum Gespräch mit unseren Nachbarn ein, um auf die Liebe Gottes hinzuweisen, die das wahre Fundament für Vielfalt und Gerechtigkeit ist.
Die fünf Glaubenssätze: „Black Lives Matter”, „Liebe ist Liebe”, „Die Schwulenbewegung ist die neue Bürgerrechtsbewegung“, „Frauenrechte sind Menschenrechte“, „Transfrauen sind Frauen“.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Beziehungsweisheit
Sync User

Beziehungsweisheit

Hast du Probleme mit deinem Ehepartner? Kommst du mit einem Arbeitskollegen, Nachbarn oder mit Geschwistern aus der Gemeinde nicht zurecht? Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich! In sechs Lektionen lernst du am Beispiel von Abigajil, Nabal und David, wie richtiger bzw. falscher Umgang mit schwierigen Menschen aussieht. Du erfährst, … – wie du

Weiterlesen »
Im Schatten des Tunnels
David

Im Schatten des Tunnels

1992 im Hochtaunus: Der 19-jährige Jens Montag begleitet seinen 86-jährigen Großvater auf einer Urlaubsreise. Der alte Mann möchte auf seine letzten Tage unbedingt an den Ort zurückkehren, der ihn während des 2. Weltkriegs so geprägt hat. Für Jens ist die Geschichte seines Großvaters ein großes Geheimnis. Was hat das kleine Dörfchen Erlbruch damit zu tun?

Weiterlesen »
Cover - Mut für Morgen
Sync User

Mut für morgen

Die westliche Gesellschaft scheint immer antichristlicher zu werden. Viele bekennende Christen trösten sich damit, dass sie ja entrückt werden, bevor es ganz schlimm wird. Doch ist das eine biblische Haltung? Johannes Pflaum macht unmissverständlich deutlich, dass diese Vorstellung ein fataler Irrtum ist und großen Schaden in unserem Glaubensleben anrichten kann. Eindrücklich legt er anhand der

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Scroll to Top