Der Schlüssel zur Freude

Wie eine dankbare Haltung Ihr Leben verändert

Bestellnummer: 271477000
ISBN/EAN: 9783863534776
von: Michelle Träger (Übersetzung), Nancy Leigh DeMoss
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: 288 S.
Erscheinungsdatum: 21.09.2017

14.90 €

Cover - Der Schlüssel zur Freude
Beachten Sie bitte auch die Seite Christliche Verlagsgesellschaft Dillenburg und die Seite Was ist der Sinn des Lebens?.

Beschreibung - Der Schlüssel zur Freude

„Dankbarkeit und Freude gehen Hand in Hand“, heißt es. Dabei resultiert Dankbarkeit nicht automatisch aus schönen Erlebnissen.

Man muss sich bewusst für sie entscheiden.

Öffnen Sie Ihren Blick für Dinge, für die Sie dankbar sein können, und erleben Sie echte Freude!

Das Buch “Der Schlüssel zur Freude” von Nancy Leigh DeMoss hilft Ihnen dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Kreuzverhör
Sync User

Kreuzverhör

Auf Grundlage aktueller Forschungsergebnisse, persönlicher Erlebnisse und sorgfältiger Bibelstudien untersucht Kreuzverhör kritische Fragen, die viele vom christlichen Glauben abhalten. Doch bei genauerem Hinsehen zeigt sich, dass diese scheinbaren Hindernisse zu Wegweisern auf Jesus Christus werden und zur besten Hoffnung unserer modernen Welt. Themen u. a.: • Fördert Religion nicht Gewalt? • Wie kann man die

Weiterlesen »
Cover - Ostern unglaublich
Sync User

Ostern unglaublich?

Die Auferstehung Jesu von den Toten ist eine außergewöhnliche Sache – eine Sache des Glaubens. Viele denken, ein solch übernatürliches Ereignis sei nur eine Illusion. Doch Millionen von Christen auf der ganzen Welt glauben, dass die Auferstehung Jesu ein reales, historisches Ereignis war. „Wenn aber Christus nicht auferweckt wurde, ist euer Glaube sinnlos“, und die

Weiterlesen »
Cover - Leiten mit Charakter
Sync User

Leiten mit Charakter

Nicht selten stöhnen Führungskräfte auf dem Höhepunkt ihrer Karriere: “Es ging alles so schnell. Ich kann nicht mehr!” Was ist passiert? Tom Yeakley ist überzeugt: Die Antwort “Burnout” greift zu kurz. Das Problem besteht darin, dass sich die Leitenden zu sehr um den Erwerb von Führungsqualitäten gekümmert haben – und zu wenig um die Entwicklung

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen