Unvergessene Wuppertaler und oberbergische Glaubensboten

Zwölf Personenporträts

Bestellnummer: 271817000
ISBN/EAN: 9783863538170
von: Matthias Hilbert (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: 352 S.
Veröffentlicht: 25.04.2022

19.90 €

Cover - Unvergessene Wuppertaler und oberbergische Glaubensboten
Beachten Sie bitte auch die Seite Bibel-Center Breckerfeld.

Beschreibung - Unvergessene Wuppertaler und oberbergische Glaubensboten

In diesem Buch werden zwölf Personen vorgestellt, deren Leben und Wirken im „frommen“ Wuppertal und dem Oberbergischen Land (und teilweise weit über diese Regionen hinaus) von kirchengeschichtlicher Bedeutung gewesen ist. Neben beeindruckenden Gemeindepfarrern werden auch die freikirchlichen Gründergestalten Carl Brockhaus (Brüder), Hermann Heinrich Grafe (Freie Gemeinden) und Julius Köbner (Baptisten) vorgestellt.
• Carl Brockhaus
• Alfred Christlieb
• Jakob Gerhard Engels
• Hanna Faust
• Otto Funcke
• Hermann Heinrich Grafe
• Paul Humburg
• Karl Immer
• Julius Köbner
• Friedrich Wilhelm Krummacher
• Gottfried Daniel Krummacher
• Ewald Rau

Das könnte Sie auch interessieren

Gottes Weg zur Erlösung
Sync User

Gottes Weg zur Erlösung

Dieses neue Unterrichtswerk greift den Kern der biblischen Botschaft, die Erlösung, auf und erläutert auf der Grundlage von Gottes Wort deren Fortgang von der erstmaligen Planung bis zur endgültigen Vollendung. Damit versucht es, dem Mangel der Weitergabe der Themen und Zusammenhänge der Bibel an nachfolgende Generationen zu begegnen und Abhilfe für die Praxis zu schaffen.

Weiterlesen »
Cover - 99 Ideen fürs Bibellesen
Sync User

99 Ideen fürs Bibellesen

Viele von uns würden gern mehr in der Bibel lesen, aber in der Realität setzt sie dann doch oft Staub an im Regal. “99 Ideen fürs Bibellesen” lässt das »Ich müsste eigentlich mal wieder in der Bibel lesen …« links liegen und findet kreative, neue und überraschende Ideen, die man einfach ausprobieren möchte. Und ehe

Weiterlesen »
Cover - Die Sprache der Schöpfung verstehen
Sync User

Die Sprache der Schöpfung verstehen

Zwei Informationsquellen sind von Gott autorisiert: Das »Buch des Wortes Gottes«, die Bibel, liegt uns in geschriebener Sprache vor und kann direkt gelesen werden. Das »Buch der Schöpfung« ist nicht in verbaler Sprache offenbart und muss in aufwendigerer Weise decodiert werden. Welche Möglichkeiten gibt es, um auch hier zu gesicherten Aussagen zu gelangen? Die Auslegung

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen